guarda val

Guarda Val ist ein einzigartiges Maiensässhotel, das aus knarrenden alten Hütten und Ställen besteht, die stilvoll umgebaut worden sind. Es liegt im Weiler Sporz oberhalb der Lenzerheide und verbindet Bündner Alptradition mit Luxus und Genuss.

Für die Fans von touristischem Rambazamba ist es hier viel zu ruhig und unaufgeregt. Erlebnis-Wasserpark? Hier gibt’s entspannende Molkebäder im Holzzuber. Heisse Chicks in der Hoteldisco? Hier kreuzen höchstens mal ein paar scheue Rehe auf. All-You-Can-Eat-Buffet? Hier serviert Chefkoch Thomas Walz (16 Gault-Millau-Punkte) erlesene Spezialitäten. 

Dies kommt in der Kampagne von Ruf Lanz humorvoll zum Ausdruck. Im Look von Bewertungsportalen geben typische Pauschaltouristen ihr wenig schmeichelhaftes Urteil über das Guarda Val ab. Was Ruhesuchenden, Genussmenschen, Romantikern und Individualisten nur zeigt, dass sie hier am richtigen Ort sind.

Werbemittel: Inserate, Banner, Plakate, E-Boards und Postkarten.